Ultraschnelle Hommage: McLaren P1 GTR MSO

Ein kleiner weiß-roter Weihnachtsmann aus Working: Der McLaren P1™ GTR by McLaren Special Operations erinnert an Ayrton Sennas ersten Weltmeistertitel vor 30 Jahren.

 

Mit seinem ersten Weltmeistertitel wurde Ayrton Senna 1988 endgültig zur Legende. McLaren Special Operations hat nun für einen Sammler ein rot-weißes Einzelstück gebaut – in den Farben des damaligen Sponsors Marlboro. Über den Zeitraum von drei Jahren und mit 800 Arbeitsstunden ist der Wagen in enger Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber entstanden.

Das Einzelstück wurde – mit dem Segen der Senna-Familie – auf den Namen „Beco“, dem Spitznamen Ayrton Sennas, getauft. Neben der Lackierung wurden zahlreiche aerodynamische Verbesserungen vorgenommen, darunter auch ein vergrößerter Heckflügel und optimierte Lufteinlässe.

Verwandte Artikel